Avatar Träumer

Die meisten Autoren und Autorinnen kennen das. Wir sitzen vor unseren Texten, kommen nicht weiter, suchen nach Motivation, Inspiration, Eingebung. Wir korrigieren uns selbst, weil wir an uns zweifeln. Zerreißen oder löschen Geschriebenes, unwiderruflich. Weil wir es nicht gut finden, nicht perfekt genug. Weil es nicht dem entspricht, was wir von uns erwarten, oder was […]

Avatar Träumer

Ich habe ein Tagebuch über die Arbeit an meinem Roman „Keine Sonne wärmt das Land“ während meiner zehntägigen Auszeit in der Toskana geschrieben. Wer wissen möchte, wie an manchen Tagen das Leben eines Autors aussieht, weiterlesen…

Ein Sommergedicht:
Es ist heiß, und es ist Sommer,
doch frostig Trübsinn macht sich breit…

Liebe Firma Red Bull Was war das für eine außerordentliche Leistung, als Sie einen Menschen aus 39’000 Metern Höhe aus dem All auf die Erde fallen liessen und ihn auch sofort wieder aufgesammelt haben. Noch beeindruckender aber wäre es, wenn Sie Ihren Kundenstamm davon überzeugen könnten, leere Dosen nicht mehr in die Landschaft hinaus zu […]

Terry Pratchetts Scheibenwelt-Romane sind ein Genre für sich! Sie gehören zwar ins Fantasy-Buchregal, aber seine Figuren sind so liebevoll überzeichnet, dass man sie einfach ins Herz schließen MUSS. Selbst den Tod beginnt man zu beneiden. Beinahe jedes Klischee des Fantasy-Romans wird genüsslich aufs Korn genommen – da gibt es Magier, die keinen Zauberspruch ordentlich hinkriegen, […]

– 1 – »Du sortierst nicht nach Reich und Arm, nicht wahr? Nein, du, mein lieber Tod, du verteilst deine Gaben gerecht auf alle!« Der Graf schrie seine Verzweiflung in die eisige Winterkälte hinaus, doch unbeeindruckt versickerte der Schmerz in den Gemäuern des zerfallenen Bergfrieds. Resigniert schüttelte er den Kopf und betrachtete das einzige Haus […]

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Endlich halte ich es in den Händen: Das Zertifikat für den erfolgreich abgeschlossenen Lehrgang Belletristik. Mit einem lachenden und mit einem weinenden Auge…

Avatar Träumer

Ein erster Schritt: Meine Kurzgeschichte „Simple Worte“ ist in der Publikation „Preisgekrönt – Prämierte Kurzgeschichten 2017″erschienen!

Als Daniel aus dem sonnigen Herbststag in die Diele trat, brauchten seine Augen einige Zeit, bis sie sich an das trübe Licht gewöhnt hatten. Der Flur erstaunte mit einer Enge, die er in der Villa von Frau Knitterbrecht nicht erwartet hätte. Es schien, als hätte man möglichst wenig Platz für den Eingang vergeudet, damit mehr […]

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Ich werde in Zukunft immer nur die neusten Geschichten für eine kurze Zeit unbeschränkt veröffentlichen. Danach werden sie mit einem Passwort geschützt. Möchten Sie mehr lesen? Schreiben Sie mir, und Sie erhalten von mir ein Passwort.

Möchten Sie ab und zu informiert werden, wenn neue Geschichten auf meinem Flüsterblog www.dreamwhisperer.ch veröffentlicht werden? Registrieren Sie sich doch für den Newsletter. Ich verspreche Ihnen, Sie werden nicht von Email-Lawinen überschwemmt!

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Avatar Träumer

Am Schreibwettbewerb der Schule des Schreibens wurde meine Kurzgeschichte »Simple Worte« mit dem 2. Platz bei 100 Einsendungen ausgezeichnet. Ich freue mich riesig! Die Nachricht erreichte mich passenderweise am Morgen, als ich gerade am Packen für eine Auszeit in der Toskana war, wo ich an meinem ersten Kurz-Roman „Keine Sonne wärmt das Land“ gearbeitet habe. Mehr Motivation geht gar […]

„Wer weiß die Antwort?“ Ahnungsloses Schweigen verschluckte die Stimme meines neuen Lehrers. Ich wusste die Antwort, natürlich, Geschichte war schon immer mein Lieblingsfach gewesen. Aber ich hütete mich davor, mich zu melden. Nur keine Aufmerksamkeit erregen, nicht auffallen, schön ruhig bleiben; ich war der Neue, sie wussten nichts über mich, und so sollte es auch […]

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. Gerne sende ich Ihnen ein Passwort zu.

Ich habe an der Schule des Schreibens, Hamburg, eine zweijährige Belletristik-Ausbildung absolviert und kann die grösste Autorenschule Deutschlands für Kreatives Schreiben sehr empfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einsame Spitze, und die Qualität der StudienleiterInnen und FernlehrerInnen hat mich überzeugt. „Seit mehr als 40 Jahren vermittelt die Schule des Schreibens Menschen, die gern schreiben, die Kunst und […]

Für mich DER Vatikan Thriller schlechthin. Eine komplexe Geschichte, die sehr anspruchsvoll zu lesen und trotzdem unglaublich spannend ist. Thomas Gifford arbeitet nicht wie Dan Brown mit den an Action-Filme angelehnten, schnellen „Schnitten“; es braucht etwas mehr Zeit, um in das Geschehen einzutauchen. Aber es lohnt sich meiner Meinung nach. Auch faszinierend, wie mit den Erzähl-Perspektiven gearbeitet wird; […]

Eine faszinierende Geschichte mit einer Mischung aus fantastischer Literatur, Abenteuer, Krimi und einer rührenden Liebesgeschichte. Wunderbar, die kauzige Figur des Fermín Romero de Torres, einfach liebenswert, er wächst mir sofort ans Herz. Die bildreiche Sprache und herrlichen Dialoge haben mich in die Geschichte hineingezogen, und obwohl ich das Taschenbuch bereits besass, musste ich einfach auch noch das […]

Avatar Träumer

Eine einfache Frage. Kurz und bündig. Ungleich schwerer zu beantworten, wenn ich nicht nur mit Plattitüden eines Small Talks langweilen möchte, sondern mit einer tiefgründigen, akkuraten Beschreibung meines Antriebs beeindrucken will. Ein langjähriger Freund von mir, ein überzeugter Esoteriker, würde mir folgendes empfehlen: Erforsche die hintersten, sorgfältig verborgenen Ecken deiner Seele, entgegne jeder beantworteten Frage […]

Avatar Träumer

Lieber Leser Wenn mich jemand darauf anspricht, was ich beruflich mache, ist meine übliche Gegenfrage: »Darf ich Ihnen etwas Zeit stehlen?« Denn die Antwort ist leider nicht so einfach, wie es dem Frager am Liebsten wäre. Zu behaupten, dass ich mich in meinen Leben ausschließlich der Rock- und Popmusik als Komponist, Gitarrist, Toningenieur oder Produzent gewidmet […]