Einträge von dreamwhisperer

,

Fernlehrgänge – Schule des Schreibens

Ich habe an der Schule des Schreibens, Hamburg, eine zweijährige Belletristik-Ausbildung absolviert und kann die grösste Autorenschule Deutschlands für Kreatives Schreiben sehr empfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einsame Spitze, und die Qualität der StudienleiterInnen und FernlehrerInnen hat mich überzeugt. „Seit mehr als 40 Jahren vermittelt die Schule des Schreibens Menschen, die gern schreiben, die Kunst und […]

,

Assassini – Thomas Gifford

Für mich DER Vatikan Thriller schlechthin. Eine komplexe Geschichte, die sehr anspruchsvoll zu lesen und trotzdem unglaublich spannend ist. Thomas Gifford arbeitet nicht wie Dan Brown mit den an Action-Filme angelehnten, schnellen „Schnitten“; es braucht etwas mehr Zeit, um in das Geschehen einzutauchen. Aber es lohnt sich meiner Meinung nach. Auch faszinierend, wie mit den Erzähl-Perspektiven gearbeitet wird; […]

,

Der Schatten Des Windes – Carlos Ruiz Zafón

Eine faszinierende Geschichte mit einer Mischung aus fantastischer Literatur, Abenteuer, Krimi und einer rührenden Liebesgeschichte. Wunderbar, die kauzige Figur des Fermín Romero de Torres, einfach liebenswert, er wächst mir sofort ans Herz. Die bildreiche Sprache und herrlichen Dialoge haben mich in die Geschichte hineingezogen, und obwohl ich das Taschenbuch bereits besass, musste ich einfach auch noch das […]

,

Warum schreibe ich?

Eine einfache Frage. Kurz und bündig. Ungleich schwerer zu beantworten, wenn ich nicht nur mit Plattitüden eines Small Talks langweilen möchte, sondern mit einer tiefgründigen, akkuraten Beschreibung meines Antriebs beeindrucken will. Ein langjähriger Freund von mir, ein überzeugter Esoteriker, würde mir folgendes empfehlen: Erforsche die hintersten, sorgfältig verborgenen Ecken deiner Seele, entgegne jeder beantworteten Frage […]